Naturstrom Aktionscode

Bist du auf der Suche nach einem alternativen Stromanbieter, der sich ganz auf Ökostrom spezialisiert hat? Dann ist Naturstrom eine sehr gute Wahl für dich. Naturstrom und Biogas gibt es von den Anbieter zu erschwinglichen Preisen. Wenn du zu dem Stromanbieter wechseln möchtest, solltest du im Vorfeld nach einem Naturstrom Gutschein schauen, um einige Euro als Prämie oder Bonus zu erhalten.

Naturstrom Gutscheine Januar 2019

  • 30€ Gutschrift
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
  • Gutschein anzeigen und Shop öffnen
Aktionscodes | Über Naturstrom | Ähnliche Gutscheine
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertungen mit 5,00 von 1 bis 5 Sternen
Loading...Loading...
  • Bis zu 175€ Aufkleberprämie
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
  • Angebot anzeigen und Shop öffnen
  • Umzugsbonus von 25€
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
  • Angebot anzeigen und Shop öffnen
  • 30€ Umweltprämie
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
  • Angebot anzeigen und Shop öffnen

Über Naturstrom

Naturstrom LogoDie Naturstrom AG steht für eine sichere, saubere und zukunftsweisende Strom- und Gasversorgung von Privat- und Geschäftsleuten. Im Gegensatz zu vielen anderen Stromanbietern verzichtet Naturstrom komplett auf atomare und fossile Brennstoffe. Zu 100 Prozent wird auf erneuerbare Energien gesetzt. Vor allem ist es so, dass die Energie bezahlbar und umweltfreundlich ist. Mittlerweile hat sich das Team von Naturstrom bundesweit etabliert. Insgesamt 13 Standorte mit mehr als 250 Mitarbeitern gibt es. Naturstrom expandiert übrigens immer weiter. Es gibt bereits erste Naturstrom-Läden, in denen du dich optimal beraten lassen kannst.

Infos rund um Naturstrom

  • Gründungsjahr: 1998
  • Mitarbeiterzahl: rund 250
  • Angebot: Biogas und Ökostrom
  • über 220.000 Privatkunden
  • mehr als 20.000 Geschäftskunden

Strom und Naturstrom Gas aus erneuerbaren Energien

Es ist besonders erwähnenswert, dass Naturstrom zu 100 Prozent auf erneuerbare Energien setzt. Weder Atomkraft noch fossile Stromerzeugung wird genutzt. Naturstrom bedeutet Energie mit Zukunft. Im Portal von Naturstrom gibt es nicht nur für Privatkunden, sondern auch für geschäftliche Kunden optimale Tarife. Du wirst sehen, dass Strom aus erneuerbaren Energien gar nicht einmal so teuer sein muss. Zudem tust du gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt. Entscheidest du dich für die Tarife von Naturstrom, förderst du gleichzeitig den Bau neuer Öko-Kraftwerke. Denn pro kWh wird der Ausbau der neuen Energiequellen mit einem Cent netto von dem Stromanbieter gefördert. Du kannst dir absolut sicher sein, dass der Strom von Naturstrom aus folgenden Quellen stammt:

  • Wasserkraftwerken in Deutschland
  • Deutschen Windkraftwerken

Doch auch hinsichtlich des Gasangebotes setzt Naturstrom auf Biogas anstatt auf Erdgas. Biogas wird während des Gärungsprozesses von Abfällen und Reststoffen aus Haushalten in einer Biogasanlage gewonnen. Biogas hat im Gegensatz zu anderen erneuerbaren Energien den Vorteil, dass es komplett wetterunabhängig ist und steht daher zu jeder Gelegenheit zur Verfügung. Die Preise für das Biogas gestalten sich ebenso in einem überschaubaren Preisniveau.

Naturstrom Preise

Naturstrom Preise im Detail

Für alle Kunden muss Ökostrom und Biogas bezahlbar bleiben. Die meisten Leute denken, wenn sie Ökostrom oder Biogas hören, an besonders hohe Preise. Doch Naturstrom beweist das Gegenteil. Die Konditionen des Anbieters lassen sich sehen und stellen eine sehr gute Alternative zu herkömmlichen Stromanbietern dar. Die Kosten des Ökostroms und des Biogases setzen sich im Online-Portal von Naturstrom folgendermaßen zusammen:

  • Ökostrom: Grundgebühr von 7,95 Euro monatlich + Verbrauchspreis von 26,25 Cent/kWh
  • Biogas (100%): Grundgebühr von 9,90 Euro monatlich + Verbrauchspreis von 10,40 Cent/kWh
  • Biogas (20%): 9,90 Euro Grundgebühr und 6,80 Cent pro Kilowattstunde Verbrauchsgebühr
  • Biogas (10%): 9,90 Euro Grundgebühr und 6,40 Cent pro Kilowattstunde Verbrauchsgebühr

Alle Tarife von Naturstrom sind zertifiziert und stehen für Nachhaltigkeit. Erwähnenswert ist die Tatsache, dass die Umweltverbände NABU und BUND eine Empfehlung für Naturstrom aussprechen. Diese Verbände nutzen ebenfalls Naturstrom, um den Ausbau erneuerbarer Energien weiter zu unterstützen. Die Zahlen (220.000 Privatkunden und 20.000 Geschäftskunden) stehen für sich und sagen schon aus, dass es sich lohnt, von Naturstrom Strom oder Biogas zu beziehen.

Die Vorteile von Naturstrom auf einem Blick

Das Unternehmen Naturstrom bietet doch erhebliche Vorteile gegenüber anderer Stromanbieter. Vor allem aber halten sich die Kosten für die erneuerbaren Energien absolut im Rahmen. Vergleichst du mit den Tarifen anderer Anbieter, so wirst du feststellen, dass der Ökostrom von Naturstrom in einem sehr guten preislichen Rahmen liegt. Ökostrom kann sich also doch jeder Mensch leisten. Diese Vorteile bietet dir Naturstrom:

Vorteile von Naturstrom 
100 Prozent Ökostromeinfacher und sicherer Anbieterwechsel
Verzicht auf Kohle- und Atomindustrieohne Mindestvertragslaufzeit
Förderung neuer Öko-Kraftwerkegünstige Preise
Empfehlung von BUND und NABUfaire Konditionen

Wenn du dir so die Vorteile anschaust, so wirst du feststellen, dass ein Wechsel zu dem Stromanbieter eine Überlegung wert ist. Vor allem ist ein Wechsel zu Naturstrom sehr einfach erledigt. Mit wenigen Klicks kannst du zu dem Energieanbieter wechseln. Vor allem kannst du dir mit einem Wechsel eine Prämie sichern, wenn du einen Naturstrom Aktionscode nutzt und einlöst.

Den Naturstrom Gutschein bequem einlösen

Schaue am besten vor deinem Naturstrom Umzug im Gutscheinportal vorbei, um dir einige Rabatte und Prämien zu sichern. Hast du eine aktuell laufende Aktion entdeckt, dann lasse dir mit einem Klick den Naturstrom Aktionscode anzeigen. Hast du dir einen vorteilhaften Code ausgesucht, so kannst du auch schon in das Portal von Naturstrom gehen und einen Tarif aussuchen.

  1. Antragsformular anzeigen
  2. Persönliche Daten eintragen
  3. Unterhalb der Daten gibt es das Feld für den Naturstrom Aktionscode
  4. In das Feld trägst du den Naturstrom Gutscheincode ein
  5. Dann weiter im Antragsformular gehen
  6. Vergünstigung wird automatisch abgespeichert
Naturstrom Antrag

Sobald du das Formular komplett ausgefüllt und an Naturstrom abgeschickt hast, gibt es für dich eine Begrüßungsmail. Von jetzt auf gleich ist jedoch kein Wechsel möglich. Es muss in der Regel immer mit einer Wechselzeit von ungefähr vier Wochen gerechnet werden, bis der Ökostrom von Naturstrom fließen kann. Naturstrom informiert dich natürlich über den Stand der Dinge. Die Abschläge kannst du übrigens ganz bequem monatlich abbuchen lassen.

Naturstrom Umzug leicht gemacht

Du ziehst um und möchtest deinen Ökostrom an die neue Wohnanschrift mitnehmen? Das ist bei Naturstrom kein Problem, denn die Produkte werden bundesweit angeboten. Schaue bei Naturstrom im Servicebereich vorbei. Dort gibt es spezielle Formulare für derartige Zwecke. Als Strom- oder Gaskunde musst du deine Vertragsnummer sowie weitere Stammdaten angeben. Außerdem musst du eintragen, an welche Anschrift der Strom zur Verfügung gestellt werden soll. Ebenfalls muss die Zählernummer der neuen Wohnung oder des Hauses angegeben werden. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, ob du alles richtig machst, kannst du dich gerne an das Service-Team von Naturstrom wenden. Der Naturstrom Kontakt ist über mehrere Varianten möglich. Du kannst eine E-Mail schreiben oder die Servicehotline frequentieren. Das Team wird dir weiterhelfen und für einen reibungslosen Wechsel sorgen.

Naturstrom Kündigung einfach erledigt

Manchmal gibt es Gründe für eine Kündigung. Wenn du aus einem bestimmten Grund kündigen musst, dann stellt das bei Naturstrom kein Problem dar. Es gibt bei Naturstrom keine Mindestvertragslaufzeit, sodass im Prinzip zu jeder Zeit gekündigt werden kann. Allerdings ist zu beachten, dass eine Kündigungsfrist von vier Wochen immer zum Monatsende besteht. Möchtest du also beispielsweise im Oktober von einem anderen Anbieter Strom beziehen, so musst du Ende August eine Kündigung an Naturstrom schicken.

Sozialen Netzwerke und Naturstrom - Gut vertreten

Über Naturstrom kannst du dich perfekt in den sozialen Netzwerken informieren. Der Strom- und Gasanbieter ist auf verschiedenen Kanälen anzutreffen. Ob auf Facebook, Google Plus oder Twitter - in all den sozialen Netzwerken ist Naturstrom anzutreffen. In den Accounts werden die neusten Entwicklungen rund um das Unternehmen und den Bau neuer Ökostromanlagen veröffentlicht. Du kannst dich also bestens informieren und über erneuerbare Energien und den Anbieter Naturstrom auf dem aktuellsten Stand halten. Übrigens gibt es auch einen Naturstrom Youtube-Kanal. Schau dir einfach einmal an, wie ein Messmast entsteht und wie die perfekte Lage für einen Masten ermittelt wird.